Aufdübeln
Vormontiert
Frei Bordsteinkante
Hochwertiges Edelstahl
Beschreibung

Das Outdoor Fitnessgerät Laufband Edelstahl ist ein hochwertiges, witterungsbeständiges Trainingsgerät, das vielfältige Trainingsmöglichkeiten bietet.

Bedienung:

Bevor Sie mit dem eigentlichen Training starten, ist es wichtig, ein Aufwärmtraining zu machen. Dabei können Sie auf dem Laufband gehen oder laufen und auch andere Übungen ausführen. Allerdings sollten Sie Übungen, bei denen Sie die Hände auf den Rollen des Geräts halten müssen, vermeiden.

Wenn Sie mit dem HIIT-Training, Intervalltraining oder Sprinttraining auf dem Laufband beginnen, empfiehlt es sich, die ersten Trainingseinheiten mit Unterstützung der Handläufe des Geräts durchzuführen. Dies hilft Ihrem Körper, sich an die Bewegungen zu gewöhnen und eine sichere und stabile Grundlage zu schaffen.

Sobald Sie sich sicher und stabil fühlen, können Sie die Übungen ohne Festhalten an den Handläufen ausführen. 

Revolutionäres Outdoorfitnessgerät mit einzigartigem Rollensystem 

Das Outdoorfitnessgerät zeichnet sich durch ein innovatives Rollensystem aus, das ein einzigartiges Lauferlebnis bietet. Es verfügt über insgesamt 32 Rollen, die es dem Benutzer ermöglichen, das Tempo frei zu kontrollieren und ein professionelles Trainingserlebnis zu genießen. Die gebogene Lauffläche ermöglicht es, ein noch natürlicheres Trainingserlebnis bei verschiedenen Übungen wie Gehen, Laufen und andere Bewegungen durchzuführen. 

In Kombination mit anderen Outdoor Fitnessgeräten oderCalisthenics-Anlagenbietet das Outdoor Laufband vielfältige Trainingsmöglichkeiten für Fitnessparks und öffentlich zugängliche Bereiche.

Es erfüllt die Vorgaben der Norm EN 16630 und bietet eine sichere und effektive Trainingslösung für Sportinteressierte jeden Alters.

Material: 

Das Laufband besteht aus hochwertigem Material, das den Witterungsbedingungen standhält. Das Gestell und die Lauffläche ist aus Edelstahl gefertigt, während die Seiten aus Riffelblech gefertigt wurden. Dadurch ist das Outdoor Laufband robust, langlebig und ideal für den Einsatz im Freien geeignet.

 

 

  • Keine Geschwindigkeits- und Einstellungsbeschränkungen für maximale Freiheit
  • Nahtloser Übergang vom Gehen zum Sprinten
  • Individuelles Tempo für maßgeschneidertes Training
  • Modernes, wetter resistentes Laufband für urbane Gegenden
  • Vollwertiges Training im Freien ohne Kompromisse
  • Wartungsfreies Laufband für sorgenfreie Nutzung
  • zertifiziert nach Norm EN 16630:2015-06
Technische Daten
Material
Edelstahl

Längeca. 1900 mm

Breiteca. 940 mm

Höheca. 1610 mm

Gewichtca. 170 kg

benötigte Fläche (inkl. Sicherheitsabstände)
ca. 3921 x 4851 mm

Bodenbefestigungaufdübeln

maximales Körpergewicht pro Nutzer180 kg

 


Sicherheitsbereich
Bildanzeige mit SkalierungLaufband
Übungsbeschreibung
weitere Trainingsmöglichkeiten:

1. Fettverbrennung: Durch das Laufen auf dem Outdoor Laufband kann effektiv Fett verbrannt werden. Die kontinuierliche Bewegung und die erhöhte Herzfrequenz ermöglichen eine effiziente Verbrennung von Kalorien und Fettreserven.
2. Training des Gesäßes: Die Laufbewegung auf dem Laufband beansprucht nicht nur die Beinmuskulatur, sondern auch die Gesäßmuskulatur. Dies hilft, die Kraft und Straffheit des Gesäßes zu verbessern.
3. Training der Bauchmuskeln: Beim Laufen auf dem Laufband wird die Rumpfmuskulatur aktiviert, um die Balance und Stabilität während der Bewegung aufrechtzuerhalten. Dadurch werden auch die Bauchmuskeln trainiert und gestärkt.
4. Intervalltraining: Das Laufband ermöglicht die Veränderung der Geschwindigkeit und Steigung, um ein effektives Intervalltraining durchzuführen. Durch den Wechsel zwischen intensiven Laufabschnitten und Erholungsphasen können die aerobe Fitness gesteigert und die kardiovaskuläre Ausdauer verbessert werden.
5. Sprinttraining: Das Outdoor Laufband bietet die Möglichkeit, kurze, intensive Sprints zu absolvieren. Dieses Training hilft dabei, die Schnelligkeit und Explosivität zu verbessern, was besonders für Sportarten wie Fußball, Basketball oder Leichtathletik von Vorteil ist.
6. Gehen: Neben dem Laufen ermöglicht das Laufband auch einfaches Gehen als schonende Trainingsvariante. Dies ist ideal für Anfänger, ältere Menschen oder Menschen mit Gelenkproblemen, die ihre Fitness verbessern möchten, ohne sich stark zu belasten.
Downloads
Freisport Katalog
Datei herunterladen
Anlieferung & Bodenbefestigung

Bodenbefestigung:

Befestigen Sie die Verlängerung an jedem Bein des Geräts. Die Füße des Geräts werden 400 mm unter der Oberfläche auf Betonblöcke aufgeschraubt.

Die benötigten Maße für die Betonblöcke finden Sie in unserer Montageanleitung. Die benötigten Schrauben werden mitgeliefert. Betonblöcke sind nicht im Lieferumfang enthalten.


Versand:

Die Lieferung erfolgt per Spedition frei Bordsteinkante. Innerhalb von Deutschland (Festland) ist der Versand kostenlos.

ZIELGRUPPE

Senioren

Sportler

Kraftsportler

ZIELGRUPPE

Senioren

Sportler

Kraftsportler

Oberflächen-Gestaltung


Standardmäßig besitzt das Gerät eine per Rundschliff gemusterte Oberfläche (wie auf Abbildungen). Falls Sie stattdessen eine matte, einheitliche Fläche wünschen, können Sie über die Oberflächenauswahl die Variante als gebürstetes Modell auswählen. 
Falls Sie das Gerät farbig gestalten möchten, schauen Sie bitte hier.


FALLHÖHE UND BODENBELÄGE


Prinzipiell sind Bodenbeläge aus Beton, Stein und Bitumen-gebundene Böden bei einer Fallhöhe von bis zu 100 cm erlaubt. Stoßdämpfende Bodenbeläge sind jedoch bereits bei Fallhöhen unter 100 cm zu empfehlen, um kein Verletzungsrisiko einzugehen.


Ab einer freien Fallhöhe von 100 cm müssen gemäß EN 16630 stoßdämpfende Fallschutzböden auf der gesamten Aufprallfläche im Bewegungsbereich des Fitnessgeräts eingesetzt werden. 


Die erlaubte Art des Bodenmaterials ist von der kritischen, maximalen Fallhöhe abhängig.

Tabelle Bodenarten

Sie planen einen kompletten Fitnesspark mit einer größeren Anzahl an Geräten? Profitieren Sie von unserem umfassenden Service:

  1. Beratung: Wir unterstützen Sie bei der Ermittlung der Zielgruppe, der passenden Produkte und beraten Sie hinsichtlich der Sicherheitsanforderungen.
  2. Planung: Wir planen Ihr Projekt - von der Auswahl der Geräte, über die Visualisierung Ihres Parks bis hin zur Erarbeitung eines Zeitplans für die Umsetzung.
  3. Sonderkonditionen: Gerne erstellen wir Ihnen einen Komplettpreis für Ihren Fitnesspark mit attraktiven Sonderkonditionen.
  4. Lieferung: Wir liefern Ihnen die Geräte komplett montiert per Spedition frei Ladekante. Auf Wunsch können Sie unseren Montageservice in Anspruch nehmen!
  5. Montage: Alle unsere Geräte lassen sich aufschrauben und einbetonieren. Eine Montageanleitung erhalten Sie nach der Bestellung. Auf Wunsch kann auch ein Montageteam die Installation der Geräte übernehmen.
  6. Wartung: Ein Wartungsplan zur eigenständigen Kontrolle ist im Lieferumfang enthalten. Auf Wunsch kann dies auch von unserem Team übernommen werden.

Inspiration für Sportler


Sind Sie noch auf der Suche nach weiteren Geräten für Ihren Fitnesspark? Dann stöbern Sie in unseren aktuellen Themenwelten. Ihre neuen Fitnessgeräte sind nur einen Klick entfernt.

Jetzt entdecken