Outdoor Fitnessgerät Velo für Rollstuhlfahrer Classic > Freisport.de

Outdoor Fitnessgerät Velo für Rollstuhlfahrer Classic

Outdoor Fitnessgerät Velo für Rollstuhlfahrer Classic
3.367,00 €

zzgl. MwSt.

4.006,73 €

inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung (DE)

Lieferzeit 4-6 Wochen

BE-JSA018DPE


Zubehör

Standortschild für Fitnessparks
628,00 €
Vorschau: Standortschild für Fitnessparks
628,00 € zzgl. MwSt.
747,32 € inkl. MwSt.
Übungsschild für Outdoor Fitnessgeräte
255,00 €
Vorschau: Übungsschild für Outdoor Fitnessgeräte
255,00 € zzgl. MwSt.
303,45 € inkl. MwSt.
Übungsschild PLUS für Outdoor Fitnessgeräte
305,00 €
Vorschau: Übungsschild plus für Outdoor Fitnessgeräte
305,00 € zzgl. MwSt.
362,95 € inkl. MwSt.
Hinweisschild für Übungen ohne Geräte
ab 255,00 €
Vorschau: Hinweisschilddruck Arm-Bein-Kreisen
255,00 € zzgl. MwSt.
303,45 € inkl. MwSt.
Das Outdoor Fitnessgerät Velo für Rollstuhlfahrer kann von zwei Personen gleichzeitig genutzt... mehr
Produktinformationen "Outdoor Fitnessgerät Velo für Rollstuhlfahrer Classic"

Das Outdoor Fitnessgerät Velo für Rollstuhlfahrer kann von zwei Personen gleichzeitig genutzt werden und ist ideal für das regelmäßige Bewegungstraining an der frischen Luft. Das Fitnesselement wurde für die Steigerung der Agilität und der Ausdauer von Rollstuhlfahrern konzipiert.

Regelmäßiges Training mit dem Bewegungsgerät stärkt die Muskulatur in den Oberschenkeln sowie die Rücken- und Brustmuskulatur. Die Übungen mit dem Fitnessgerät trainieren das Herz-Kreislauf-System

Das Fitnessgerät kann von zwei Seiten genutzt werden. Eine Seite ermöglicht eine Übungsvariante mit feststehenden Ablagen für die Füße. Auf der anderen Seite befinden sich Pedale. Somit können die Nutzer beim Training zwischen zwei verschiedenen Ausführungen der Übung wählen.

Ein leichtes Bewegungs- und Krafttraining ein- bis zweimal wöchentlich kann die Lebensqualität deutlich steigern. Das Training erhöht nicht nur die körperliche, sondern auch die geistige Leistungsfähigkeit.

 

Material: Das Outdoor Fitnessgerät wird aus verzinktem Metall gefertigt und zusätzlich pulverbeschichtet. Aufgrund der robusten Materialien und der hochwertigen Verarbeitung ist das Fitnessgerät resistent gegen Korrosion und Verschleiß durch Vandalismus. Das Fitnessgerät ist witterungsbeständig und überzeugt durch eine hohe Lebensdauer.

 

Trainierte Muskelgruppen: Oberschenkel, Brust, Rücken

24-OBR-Freisport-Muskelgruppen-Outdoor-Fitness

 

Bedienung: Das Bewegungsgerät ist auf einer Seite mit feststehenden Fußablagen, auf der anderen Seite mit beweglichen Pedalen ausgestattet.

Positionieren Sie den Rollstuhl vor der Seite Ihrer Wahl. Fassen sie mit beiden Händen die Griffe. Nun setzen Sie Ihre Füße auf die Ablagen beziehungsweise die Pedale.

Bei der Variante mit den Fußablagen ziehen Sie sich mit Hilfe der Handgriffe langsam nach oben. Anschließend kehren Sie ebenso langsam in die Ausgangsposition zurück.

Die Kraftaufwendung und die Intensität der Durchführung ist abhängig vom Fitnessstand. Zu empfehlen ist es die Übung in 3 Durchgängen a 5, 10 oder 15 Wiederholungen durchzuführen. Die Pause zwischen den Durchgängen sollte circa 1 Minute betragen.

Bei der zweiten Variante geben Sie ihrem Oberkörper mit Hilfe der Handgriffe Stabilität und bewegen die Füße auf den Pedalen wie beim Fahrradfahren.

Zu empfehlen ist es, diese Übung in 3 Durchgängen a 1, 2 oder 3 Minuten durchzuführen. Die Pause zwischen den Durchgängen sollte circa 1 Minute betragen.

Outdoor-Fitnessger-t-Velo-f-r-Rollstuhlfahrer-Bedienung

Aufbau und Anlieferung: Das Outdoor Fitnessgerät wird Ihnen komplett vormontiert geliefert. Wir empfehlen, die Bodenmontage von Fachfirmen (z.B. GaLa‐Bauunternehmen) oder anderen fachkundigen Personen durchführen zu lassen.

Versand: Die Lieferung erfolgt per Spedition frei Ladekante ohne Entladung. Zur Entladung ist Hilfestellung vor Ort notwendig.

Auf Wunsch können wir Ihnen, gegen Aufpreis, eine Lieferung frei Bordsteinkante mit Entladung anbieten. Sprechen Sie uns einfach an.

 

Auf Anfrage stellen wir Ihnen als Planungsbüro gerne die entsprechende DWG Datei zu diesem Produkt zur Verfügung!

Produktmerkmale

  • ideales Fitnessgerät zur Steigerung der Agilität und Ausdauer
  • optimal für Rollstuhlfahrer geeignet
  • trainiert die Bein-, Brust- und Rückenmuskulatur
  • zur Benutzung von bis zu 2 Personen gleichzeitig geeignet
  • korrosionsbeständiges Metall für einen dauerhaften Einsatz im Außenbereich
  • zertifiziert nach EN 16630 für Personen ab 14 Jahren mit einer Körpergröße von min. 140 cm

Eigenschaften

  • Geeignet für den dauerhaften Einsatz im Außenbereich
  • Lieferung inkl. Bodenanker zum Einbetonieren
  • Das Fitnessgerät Velo wird vormontiert geliefert
  • Besonders robuste Bauweise zum Schutz vor Vandalismus
  • Das Fitnessgerät bietet einen idealen Korrosionsschutz bei jedem Wetter
  • Das Fitnesselement kann auf ein vorhandenes Fundament aufgedübelt werden

Technische Daten

Kunststoffteile
Polyethylen

Metallteile verzinkter Stahl, pulverbeschichtet

Befestigungsmaterial Edelstahl

Länge ca. 970 mm

Breite ca. 500 mm

Höhe ca. 1280 mm

Patzbedarf 3980 x 3478 mm

Gewicht ca. 48 kg

Bodenbefestigung aufdübeln oder einbetonieren

 

outdoor-fitnessgeraet-velo-fur-rollstuhlfahrer-classic-JSA018d-abmessungen

Sicherheitsbereich:

Bei der Installation der Geräte sollte folgender Sicherheitsbereich beachtet werden:

outdoor-fitnessgeraet-velo-fur-rollstuhlfahrer-classic-JSA018d-sicherheitsbereich

Verfügbare Downloads:

TRAININGSZIELE

Agilität

Ausdauer

Kraft

ZIELGRUPPE

Rollstuhlfahrer

Bodenbefestigung:

Das Outdoor Fitnessgerät ist für die Bodenbefestigung auf verschiedenen Untergründen vorbereitet.

Aufschrauben / Aufdübeln bei festem Untergrund (SD)

Auf festem Boden - wie Steinboden oder Betonplatten - besteht die Möglichkeit, das Gerät durch Aufdübeln am Boden zu befestigen. Der Untergrund muss dafür fest, tragfähig und eben sein sowie in der Waage liegen.

Bodenanker und Unterlegscheiben zum Aufdübeln sind NICHT im Lieferumfang enthalten.

Einbetonieren bei losem Untergrund (SB)

Auf losem Boden - wie Sand oder Rasen - wird ein Bodenanker in ein Betonfundament eingelassen. Auf dem Bodenanker lässt sich das Fitnessgerät aufschrauben.

Detaillierte Maßangaben und Anforderungen an das Betonfundament finden Sie in unserer ausführlichen Montageanleitung.

 Der Bodenanker sowie die benötigten Schrauben sind im Lieferumfang enthalten.

outdoor-fitnessgeraet-classic-bodenbefestigung

Outdoor-Fitnesspark

Sie planen einen kompletten Fitnesspark mit einer größeren Anzahl an Geräten? Profitieren Sie von unserem umfassenden Service:

  1. Beratung: Wir unterstützen Sie bei der Ermittlung der Zielgruppe, der passenden Produkte und beraten Sie hinsichtlich der Sicherheitsanforderungen.
  2. Planung: Wir planen Ihr Projekt - von der Auswahl der Geräte, über die Visualisierung Ihres Parks bis hin zur Erarbeitung eines Zeitplans für die Umsetzung.
  3. Sonderkonditionen: Gerne erstellen wir Ihnen einen Komplettpreis für Ihren Fitnesspark mit attraktiven Sonderkonditionen.
  4. Lieferung: Wir liefern Ihnen die Geräte komplett montiert per Spedition frei Ladekante. Auf Wunsch können Sie unseren Montageservice in Anspruch nehmen!
  5. Montage: Alle unsere Geräte lassen sich aufschrauben und einbetonieren. Eine Montageanleitung erhalten Sie nach der Bestellung. Auf Wunsch kann auch ein Montageteam die Installation der Geräte übernehmen.
  6. Wartung: Ein Wartungsplan zur eigenständigen Kontrolle ist im Lieferumfang enthalten. Auf Wunsch kann dies auch von unserem Team übernommen werden.